Archiv für Juni 2009

1. Todestag von Gunter Trube

Der Gehörlosenverband Berlin gedenkt zum 1. Todestag von Gunter Trube (geb. Puttrich-Reignard). Über ein Jahr her ist es her, als der plötzliche Verlust die Taubengemeinschaft geschockt hat. Gunter war ein Vorkämpfer und Vorbild für die tauben, aber auch hörende Menschen. Zur Ehre des Todestag ruft der Verband alle auf, heute um 20.30 Uhr eine Gedenkminute für […]



Mittsommerparty- Spendeaktion

Am Samstag den 20. Juni fand im brandenburgischen Luhme eine Mittsommerparty statt. Familie Fries/Heßmann und Familie Siederer/Prokop hatten Freunde und Bekannte eingeladen zu dieser Feier unter dem Motto „20 Jahre Mauerfall“. Im Rahmen dieser Veranstaltung hatte man sich auch eine ganz besondere Aktion für den Gehörlosenverband Berlin einfallen lassen. Als zweiter Vorsitzender des Verbandes war […]



Eröffnungsfeier jubel³

„Gemeinsam sind wir stark“. Das Motto beschreibt die Stimmung der Eröffnungsfeier des frischgegründeten Jugenverein jubel³ perfekt. Ob klein oder groß, schwerhörig, CI TrägerIn, taub oder hörend, an die 150 Personen waren dabei und feierten mit. Ebenso bunt gemischt war das Programm, welches im Zirkus Cabuwazi präsentiert wurde. Der Auftakt machte ein Film, der das Motto „Gemeinsam sind wir […]



Bericht – Mai 09

Der Vorstandsbericht für Mai 2009
DGS-Film



Neues DGB-Präsidium gewählt

Auf der Mitgliedsversammlung in Frankfurt wurde der Vorstand neu gewählt: Rudi Sailer (Präsident) Christine Linnartz (1. Vizepräsidentin) Alexander von Meyenn (2. Vizepräsident) Edgar Brandhoff (Schatzmeister) Sabine Fries (Beisitzerin) Wolfgang Bachmann (Beisitzer) Benedikt J. Feldmann (Beisitzer) Foto: Wolfgang Bachmann, Edgar Brandhoff, Alexander von Meyenn, Sabine Fries, Rudi Sailer Der Gehörlosenverband Berlin wünscht dem neuen Vorstand alles […]



Einweihung der Stolpersteine

Erwin Kaiser und Alphons Levy, zwei jüdische Gehörlose, werden mit einem Stolperstein erinnert. Die Einweihung findet am 19. Juni um 16 Uhr in Berlin-Weißensee statt. Anmeldung bitte bis 15. Juni unter mark.zaurov@gmail.com oder Fax unter 040 – 8812161 Am gleichen Tag findet um 19 Uhr im Gehörlosenzentrum ein KoFo mit Mark Zaurov als Referent statt.