90. Geburtstag von Karl Reschke

90Reschke-kl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pünktlich zum 90. Geburtstag von Karl Reschke hat der Vorstand des GVB ihn in seiner Wohnung dazu gratuliert.
Im Foto sind Margarethe Lipowski mit Geburtstagskind zu sehen.

Unser Schatzmeister des GVB, Frank Reinsch, hat uns fotografiert und ist deshalb nicht zu sehen.
An dem Tisch hat Karl über seine Eltern erzählt, besonders über seine Mutter, die an einer Lungenentzündung starb, als er 1,5 Jahre alt war. Er zeigte uns Fotos mit seinen Enkeln und Urenkeln. Bei den Fotos fehlt noch seinen jüngsten Urenkel, der jetzt 2 Monate alt ist. Wir hoffen sehr, dass Karl uns bald neue Fotos zeigen kann. Auch seine Frau hat sich um uns mit warmen Tee gekümmert. Karl ist in grosser Sorge über die Zukunft des Berliner Gehörlosenverband wegen Unklarheit um den 1. Vorsitzenden.

Viele Grüße
Margarethe Lipowski
1. Vorsitzende des GVB (gewählt am 23.6. und seit dem 6.11. gestrichen durch Beschluss des Amtsgericht Charlottenburg)



Das könnte auch interessant sein:

Deutsches Gehörlosentheater Deutsches Gehörlosentheater wird am Samstag, 3. März 2018 um 17 Uhr in Berlin im Theater Heimathafen Neukölln (Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin) au...
Kofo: GLZ – WIR retten das Gehörlosenzentrum Dienstag, 23. Januar 2018, 17.30 Uhr Gehörlosenzentrum Berlin, Friedrichstraße 12 (Kreuzberg) Eduard-Fürstenberg-Saal (Einlass 17.00 Uhr) Vor...
Berlinische Galerie: Führung in DGS Berlinische Galerie Jeanne Mammen. Die Beobachterin Jeanne Mammen (1890-1976) ist eine der sperrigsten und schillerndsten Figuren der jünger...
zurück