Straßenfest 2009

Am Samstag, 26. September 2009 war der Welttag der Gehörlosen,
wie jedes Jahr gab es wieder das traditionelle und beliebte Straßenfest am Gehörlosenzentrum in der Friedrichstraße.
Ein interessantes Unterhaltungsprogramm wurde geboten …

Fotos vom Straßenfest siehe Fotogalerie



Memoriam Gunter Trube

Am 4. September organisierte der GVB eine Gedenkveranstaltung für Gunter Trube. Zahlreiche taube und hörende Personen fanden sich ein und mit einem Kerzenmeer wurde gemeinsam an Gunter Trube gedacht. Als besondere Gäste waren Gunter Trubes Mutter Helga und sein Bruder Rolf Puttrich-Reignard anwesend. Thomas Zander, 1. Vorsitzende des GVB, führte durch die Veranstaltung und hielt […]



Stolpersteine

„Stolpersteine zur Erinnerung an die vergessenen gehörlose jüdische Nazi-Opfer, die von REGEDE ausgeschlossen wurden“
Dies war Thema der Veranstaltung am Freitag, 19. Juni 2009 im Berliner Gehörlosenzentrum Friedrichstraße. Referent war Mark Zaurov aus Hamburg, gehörloser Historiker und Vorsitzender der IGJAD.



Eröffnungsfeier jubel³

„Gemeinsam sind wir stark“. Das Motto beschreibt die Stimmung der Eröffnungsfeier des frischgegründeten Jugenverein jubel³ perfekt. Ob klein oder groß, schwerhörig, CI TrägerIn, taub oder hörend, an die 150 Personen waren dabei und feierten mit. Ebenso bunt gemischt war das Programm, welches im Zirkus Cabuwazi präsentiert wurde. Der Auftakt machte ein Film, der das Motto „Gemeinsam sind wir […]



Neues DGB-Präsidium gewählt

Auf der Mitgliedsversammlung in Frankfurt wurde der Vorstand neu gewählt: Rudi Sailer (Präsident) Christine Linnartz (1. Vizepräsidentin) Alexander von Meyenn (2. Vizepräsident) Edgar Brandhoff (Schatzmeister) Sabine Fries (Beisitzerin) Wolfgang Bachmann (Beisitzer) Benedikt J. Feldmann (Beisitzer) Foto: Wolfgang Bachmann, Edgar Brandhoff, Alexander von Meyenn, Sabine Fries, Rudi Sailer Der Gehörlosenverband Berlin wünscht dem neuen Vorstand alles […]



Konjunkturpaket – ein Bericht

Ein Tagungsbericht zum Thema „Ein Konjunkturpaket für Gehörlose schnüren“: Der GVB hat dies Veranstaltung unter dem Motto „Kompetenzen bündeln, gemeinsam handeln für eine barrierefreie Gesellschaft“ initiiert, in Anlehnung an die Konjunkturpakete, die zur Zeit zur Bewältigung der Wirtschaftskrise geschnürt werden.