Kofo: Barrierefreier Notruf

kofo-logo-webDer Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. (DGB) hat zwei Umfragen wegen barrierefreien Notrufen durchgeführt und möchte an diesem Kofo-Abend die Umfrageergebnisse vorstellen:

Offene Fragen:

  • Längere Wartezeiten beim Abschicken  des Notrufes?
  • Keine Zugänglichkeit zum Notruf – wie schlimm ist es?

Referenten: Daniel Büter – Präsidiumsmitglied und Fachbereichleiter barrierefreie Technologie und

Wolfgang Bachmann – 2. Vizepräsident und Bundesreferent für Notrufe und Katastrophenschutz

Dienstag, 29. 11. 2016, 18:30 bis 20:30 Uhr im Gehörlosenzentrum

Kommunikationsforum der Berliner Gehörlosen und Hörenden

Gehörlosenzentrum Berlin, Friedrichstr. 12

Eduard-Fürstenberg-Saal, Einlass 18:00 Uhr

Eintritt: Mitglieder 1 € (Schüler bis 15 Jahren frei)

Nichtmitglied 3 € / ermäßigt 2 €

 

Verkehrsverbindung U6 U1 Bus M41 – Hallesches Tor

Das KoFo wird gefördert von der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Berlin

 

Plakat in PDF hier: Kofo



Das könnte auch interessant sein:

Deutsches Gehörlosentheater Deutsches Gehörlosentheater wird am Samstag, 3. März 2018 um 17 Uhr in Berlin im Theater Heimathafen Neukölln (Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin) au...
Kofo: GLZ – WIR retten das Gehörlosenzentrum Dienstag, 23. Januar 2018, 17.30 Uhr Gehörlosenzentrum Berlin, Friedrichstraße 12 (Kreuzberg) Eduard-Fürstenberg-Saal (Einlass 17.00 Uhr) Vor...
Berlinische Galerie: Führung in DGS Berlinische Galerie Jeanne Mammen. Die Beobachterin Jeanne Mammen (1890-1976) ist eine der sperrigsten und schillerndsten Figuren der jünger...
zurück