20.Okt. KoFo: Deaf-lore

kofo-logo-web

  • Dienstag, 20. 10. 2015, 18:30 bis 20:30 Uhr im Gehörlosenzentrum
  • Kommunikationsforum der Berliner Gehörlosen und Hörenden
  • mit Dolmetscher (ASL/ISL in DGS)
  • Gehörlosenzentrum Berlin, Friedrichstr. 12
  • Eduard-Fürstenberg-Saal, Einlass 18:00 Uhr
  • Eintritt: Mitglieder 1 €, Nichtmitglieder 3 € (erm. 2 €)
  • Verkehrsverbindung U6 U1 Bus M41 – Hallesches Tor

Deaf-lore: Deaf People, Identity and Culture. Dr. Simon J. Carmel

(Taube Folklore: Taube Personen, Identität von tauben Menschen und

Gehörlosen-Kultur)

Der amerikanische Forscher und Dozent im Bereich der Gehörlosen-Folklore, Dr. Simon J. Carmel, ist

ein weltbekannter Experte in Gehörlosen-Kultur und –Folklore.

Seine Power-Point-Präsentationsfolien werden spannend und anregend sein. Er wird eine

Geschichtensammlung vorstellen. Dazu gehören Gehörlosen-Witze, Gebärdenspiele, Gehörlosen-

Cartoons, gehörlose Tiere, Rätsel, namhafte gehörlose Persönlichkeiten und Erzählungen, die

auf persönlichen Erfahrungen beruhen, die von einer Person zur nächsten von „Hand zu Hand- also

gebärdensprachlich“/„sign to hand“ (wie „Mund zu Mund“- also mündlich bzw. via Mundpropaganda/

„word to mouth“) seit Jahren überliefert werden. Er wird eine kurze Analyse einiger Geschichten

vornehmen.

Plakat in PDF hier: http://www.deafberlin.de/wp-content/uploads/KofoCarmel20-10-2015.pdf



Das könnte auch interessant sein:

Deutsches Gehörlosentheater Deutsches Gehörlosentheater wird am Samstag, 3. März 2018 um 17 Uhr in Berlin im Theater Heimathafen Neukölln (Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin) au...
Kofo: GLZ – WIR retten das Gehörlosenzentrum Dienstag, 23. Januar 2018, 17.30 Uhr Gehörlosenzentrum Berlin, Friedrichstraße 12 (Kreuzberg) Eduard-Fürstenberg-Saal (Einlass 17.00 Uhr) Vor...
Berlinische Galerie: Führung in DGS Berlinische Galerie Jeanne Mammen. Die Beobachterin Jeanne Mammen (1890-1976) ist eine der sperrigsten und schillerndsten Figuren der jünger...
zurück